Schulzahnpflege

Die Gesunderhaltung der Zähne ist ein wichtiger Beitrag zur harmonischen Entwicklung des Kindes. Die Zahnärztinnen und Zahnärzte der VWZ übernehmen deshalb im Auftrag der Stadt Winterthur und in enger Zusammenarbeit mit der Schulzahnklinik der Stadt Winterthur wichtige Aufgaben im Rahmen der Schulzahnpflege. Ein Teil der Schulklassen wird durch die Schulzahnklinik Winterthur und der anderer Teil der Kinder durch die Zahnärztinnen und Zahnärzte der VWZ untersucht. Die Zuteilung erfolgt jeweils durch den schulzahnärztlichen Dienst.

Diese Leistungen umfassen:

Kinder mit schwierigen Behandlungsvoraussetzungen werden zur Betreuung an die Schulzahnklinik überwiesen und können dort auch in Narkose behandelt werden.

Auskünfte erteilt der Schulzahnärztliche Dienst der Stadt Winterthur Tel. 052 269 10 85.

Schulzahnklinik der Stadt Winterthur